Montag, 22. Mai 2017

Ein E-Book für Mama-Blogger - Rezension


Dieser Beitrag richtet sich besonders an Mamas und Papas die gern einen eigenen Blog starten möchten. Warum und wieso bleibt dabei jedem selbst überlassen, auch der Inhalt kann variieren. Man kann seinen Alltag teilen, Informatives oder Themen die man selbst einfach mal diskutieren möchte. Der Beitrag kann aber auch wichtig für alle anderen sein die einen Blog anfangen möchten, denn ich durfte den „Mama Blogger Guide“ von Rebecca Schwab lesen und möchte Euch meine Meinung dazu berichten.

Der „Mama Blogger Guide“ ist ein E-Book das besonders an Mamas gerichtet ist die sich im Bloggen versuchen möchten und damit auch Erfolge erziehlen wollen. Auch hier sind die Vorstellungen von Erfolg unterschiedlich, manche möchten Geld mit ihrem Blog verdienen, manche sich einfach nur austauschen und andere schreiben einfach gern. Aber alle haben eins gemeinsam, alle müssen einen Anfang finden.

Dabei hilft definitiv das E-Book, denn es zeigt in 3 Teilen wie ein Blog sich entwickelt und was man dabei beachten muss. Es klärt wichtige Fragen die man gar nicht so auf dem Schirm hat und hilft bei Entscheidungsfindungen. Es bildet einen roten Faden der einem Hilft nicht zu viel auf einmal zu wollen und zu versuchen.
Nicht jeder Blogger kennt sich automatisch mit Medien, Technik und Rechtslagen aus, all das findet man auch hier zum nachlesen.
Motivation ist auch ein wichtiger Punkt in dem E-Book, denn so sehr das Bloggen Spaß und Freude bringt, so ist es auch anstrengend kostet Zeit und Nerven. Es kommt einfach immer auf die Frage an was man erreichen möchte und warum.
Rebecca zeigt sehr schön auf welche Punkte wichtig und notwendig sind, warum die Gestaltung auch eine große Rolle spielt und was z.B. in einem Impressum stehen muss.

Ein Blog kommt, der andere geht.

Ich blogge nun bald 3 Jahre, verdiene kein Geld damit, habe hin und wieder mal eine Kooperation, aber Spaß. Es gibt Blogs die nach einem Jahr tausende Leser haben und Blogs die nur eine Hand voll haben. Ein Erfolgsrezept gibt es da nicht und steht nicht im E-Book, aber es gibt hilfreiche Tipps auf die man auch nach ewiger Internetrecherche nicht stößt.

Ich finde ganz wichtig, dass der Blog nicht halbherzig geführt wird. Die Themenauswahl und Texte nicht oberflächlich abgefrühstückt werden und es nicht ständig Gewinnspiele gibt. Für mich ist ein interessanter Inhalt von dem ich auch einen Nutzen habe interessant und das versuche ich auch auf meinem Blog umzusetzen.

Mein Fazit:
Das E-Book ist verständlich und überschaubar geschrieben. Kein Fachgesimpel und Umherwerfen mit Begriffen. Es ist klar strukturiert aufgebaut und macht Lust auf das Bloggen. Dabei ist es nicht nur nützlich für Mamas und Papas sondern enthält auch Tipps und Hinweise für andere Blogarten. Auch wenn ich das E-Book jetzt erst gelesen habe obwohl mein Blog schon online ist, habe ich für mich einiges Wissen dazu gewonnen.
Für die Zukunft wäre ich an einer Version für Youtube oder das Vloggen interessiert :) 
Ähnlich wie andere Projekte ist ein Blog wie ein Kind. Man bringt ihn auf die Welt, pflegt und füttert ihn und zieht in groß bis er läuft und seinen Weg zusammen mit einem gefunden hat bzw. bis man seinen Weg mit dem Blog gefunden hat. 


Den Mama Blogger Guide und Infos über Rebecca findet Ihr auf www.mamablogger.de.

GEWINNSPIEL

Du möchtest einen Blog starten, schreibst bereits einen oder bist einfach interessiert am Bloggen? Dann mach mit bei meinem Gewinnspiel. 
Ich darf dank der lieben Rebecca 3x den Mama Blogger Guide verlosen.
Schreibt mir einfach unter diesen Post über was Ihr am liebsten schreibt oder schreiben wollt. Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.05.2017 und ich lose am 1.6.2017 aus und teile diese hier mit.
Weitere Teilnahmebedingungen findet Ihr HIER.

Kommentare:

  1. Hallo! Ich würde ihn gerne lesen, auch wenn ich schon 4 Jahre blogge. Man kann immer noch was dazu lernen.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das wäre gerade genau das richtige für mich! Ich habe nach einer kurzen Blogpause wieder angefangen und bin hoch motiviert. Ich schreibe über die großen und kleinen Abenteuer mit meinem Räubermädchen und aus aktuellem Anlass in Zukunft auch über Schwangerschaftsthemen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh na dann herzlichen Glückwunsch schon mal für den aktuellen Anlass :)

      Löschen
  3. Hallo und guten Abend,
    Ich hab selbst einen Blog https://www.kidsandcats.de/. Meine Kinder sind schon größer und ich arbeite grade an einem neuen Konzept für meinen Blog, um mehr Reichweite zu bekommen. Deshalb würde ich das E- Book gerne gewinnen .

    Viele liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caro, dafür ist es sicherlich hilfreich :)

      Löschen